Sprungziele

Freibad Haselbach - Aktuelles

Auf Grund der aktuellen Außen- sowie Wassertemperatur öffnet das Freibad voraussichlich bis 24.05. (ausgenommen Wochenende/Feiertag) von 12.00 - 19.00 Uhr!

 

Das Freibad Haselbach hat für die Badesaison 2024 wieder regulär ab dem 15. Mai 2024 geöffnet!

Um längere Wartezeiten beim Saisonbeginn zu vermeiden, können Saisonkarten 2024 bereits ab Montag, den 13. Mai von 9.00 – 15.00 Uhr im Freibad erworben werden

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen eine schöne Freibadsaison!

Öffnungszeiten

Das Freibad ist bei schönem Wetter von 09:30 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet.

Bei unbeständigem Wetter ist das Bad lediglich von 16:00 Uhr - 19:00 Uhr geöffnet. Bei schlechter Witterung kann das Freibad auch ganztägig geschlossen sein.

Bei ungewisser Witterung können Sie sich telefonisch unter 08509/644 informieren, ob das Freibad geöffnet ist (Anrufbeantworter).

Letzter Einlass ist ein halbe Stunde vor der Schließung!

 

Impressionen Freibad Haselbach

Erreichbarkeit

Rufen Sie uns an unter: 08509/644

oder

Senden Sie uns bequem eine E-Mail: freibad-haselbach@gmx.de

 

 

Eintrittspreise 2024

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 25. April 2024 den Beschluss gefasst, die Eintrittspreise für die Badesaison 2024 anzupassen.

Tageskarten

Erwachsene   4,50 €
Jugendliche (6 - 17 Jahre)   3,00 €
Schwerbehinderte   3,00 €
Ehrenamtskarte   3,00 €

 Feierabendtarif (täglich ab 17.00 Uhr)

Erwachsene   3,00 €
Jugendliche (6 - 17 Jahre)   2,00 €
Schwerbehinderte   2,00 €
Ehrenamtskarte   2,00 €

Saisonkarten

Erwachsene   70,00 €
Jugendliche (6 - 17 Jahre)   45,00 €
Schwerbehinderte   45,00 €
Ehrenamtskarte   45,00 €

Familienkarten

ZWEI Erwachsene mit Kindern (bis einschl. 17 Jahre)   115,00 €
EIN Erwachsener mit Kindern (bis einschl. 17 Jahre)   95,00 €

Sonstige Gebühren

Benutzung Schließfaches    10,00 €
Schlüsselpfand Schließfach   30,00 €
Ersatzkarte   5,00 €

Hinweise

Ab der Saison 2023 gibt es die Saisonkarten nachhaltig nur noch in papierform. Alte Plastiksaisonkarten können in dieser Saison noch an der Kasse zurückgegeben werden. Die entrichtete Pfandgebühr wird entsprechend erstattet.

Für alle Eintrittspreise (auch Einzeleintritte) ist sowohl Bar- als auch Kartenzahlung möglich.

Der auf den neuen Saisonkarten aufgedruckte QR-Code kann auch mit dem Handy verwendet werden. Außerdem ist die neue Saisonkarte mittels Aufdruck des Namens personalisiert und nicht übertragbar.

Die Saisonkarte berechtigt zum Eintritt über die ganze Saison hinweg; zum Schutz vor Missbrauch ist ein erneuter Zutritt erst wieder 3 Stunden nach dem letzten Scan möglich. Wir behalten uns die stichprobenartige Prüfung vor!

Für Fragen wenden Sie sich an unser Personal vor Ort.

Über uns

Auf einem Gelände von 32.000 Quadratmetern südöstlich von Haselbach liegt das Freibad Haselbach. Es wurde 1974/75 erbaut, 2015 teilsaniert (Absorberanlage), 2017/18 generalsaniert (Bauabschnitt 1) und 2018/19  (Bauabschnitt 2). Zur Anlage gehören eine beheizte 50-Meter-Bahn für Schwimmer- und Nichtschwimmer sowie ein Planschbecken mit Wasserspiele für Kinder und eine große Wellenrutsche. Eine ausgedehnte Liegewiese mit Baumbestand, ein Kiosk, ein Kinderspielplatz, ein Beachvolley-ballplatz sowie ein großer Parkplatz nahe der Staatsstraße 2126 (Passau – Aicha v.W.) vervollständigen die Anlage.

Fotos Generalsanierung Bauabschnitt I von 09/2017 bis 06/2018

Altbestand Schwimmbecken vor Sanierung
Altbestand Kinderbecken vor Sanierung

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.