MENU
Wichtige Information zum Coronavirus (COVID-19) finden Sie hier →

Ausschreibung zum Neubau der Kläranlage Tiefenbach - Bauabschnitt 1
02
01
03
04
05
06
07
08
09
10

teaser_showcase Florian Silbereisen News & Veranstaltungen Gemeindeblatt Passauer Neue Presse Bekanntmachungen Freibad Haselbach Zum Bürgerserviceportal

.............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

Durch schwere Gefechte werden Millionen Ukrainer zur Flucht gezwungen und fliehen nur mit dem Notwendigsten in die Nachbarländer. Daher benötigen die Menschen aus der Ukraine unsere Hilfe. Der Krieg hat ihr Land von einen Tag auf den anderen verändert. Not, Angst und Ungewissheit sind zu ständigen Begleitern geworden. Was die Menschen in der Ukraine und auf der Flucht nun am dringlichsten benötigen, ist unsere Solidarität.

Ukraine-Unterstützung vor Ort!

  1. Bereitstellung von Wohnraum

Wenn Sie Platz zur Aufnahme von Geflüchteten aus der Ukraine haben, sei es in Privathäusern, Wohnungen oder anderen geeigneten Unterbringungsmöglichkeiten, die derzeit zur Verfügung stehen, melden Sie sich gerne per E-Mail bei der zentralen Meldestelle im Landratsamt Passau unter ukraine-hilfe@landkreis-passau.de. Die zentrale Stelle bündelt die Angebote.

Gerne können Sie Ihre Wohnungsangebote auch der Gemeinde Tiefenbach unter info@tiefenbach.eu mitteilen; wir geben Ihr Angebot gerne weiter.

  1. Bereits untergebrachte Flüchtlinge bitte melden!

Wer bereits Geflüchtete privat aufgenommen hat, wird gebeten sich umgehend mit der Gemeinde Tiefenbach hinsichtlich Meldung/Registrierung in Verbindung zu setzen!

Kontakt: 08509/9009-34 oder 08509/9009-35; info@tiefenbach.eu

  1. Übersetzen/dolmetschen:


Melden Sie sich bei uns, wenn Sie ukrainisch sprechen, sich als Dolmetscher zur Verfügung stellen und damit Geflüchteten helfen wollen.

  1. Corona-Testungen


Für alle Personen, die aus der Ukraine bei uns aufgenommen werden, sind Bürgertestungen mittels PoC-Antigenschnelltests gemäß § 4a Coronavirus-Testverordnung uneingeschränkt möglich. Wenn Sie also Verwandte oder Freunde aus der Ukraine bei sich aufnehmen, sollten Sie Ihre Verwandten oder Freunde im Hinblick auf die aktuelle Corona-Situation in einem Schnelltestzentrum einen PoC-Antigenschnelltests machen lassen.

Teststellen sind unter www.landkreis-passau.de/testzentrum zu finden.

Corona-Schutzimpfungen
Geflüchteten aus der Ukraine wird unbürokratisch und unabhängig vom noch zu klärenden konkreten Aufenthaltsstatus Corona-Schutzimpfungen ermöglicht.

Bei Bedarf können die betreffenden Personen in den Landkreisimpfzentren sowie bei den zahlreichen Sonderaktionen im Landkreis geimpft werden.

Informationen des Landratsamts Passau

Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Informationen zum Thema!

https://www.landkreis-passau.de/landkreis-verwaltung-politik/aktuelles/aktuelle-meldungen/ukraine-hilfe-zentrale-anlaufstelle-fuer-hilfsangebote-aus-dem-landkreis-passau/

Gemeinde Tiefenbach
Pilgrimstr. 2
94113 Tiefenbach

Telefon: 08509/9009-0
Telefax: 08509/9009-50
info@tiefenbach.eu

Impressum -  Datenschutz

 

Eindrücke Tiefenbach

tiefenbach-life