MENU
Wichtige Information zum Coronavirus (COVID-19) finden Sie hier →
02
01
03
04
05
06
07
08
09
10

teaser_showcase Florian Silbereisen News & Veranstaltungen Gemeindeblatt Passauer Neue Presse Bekanntmachungen Freibad Haselbach Zum Bürgerserviceportal

...................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

 

Die Gemeinde Tiefenbach stellt voraussichtlich zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Bauhofmitarbeiter(in) (m/w/d)

in Vollzeit ein. Vorstellbar ist auch, die Stelle mit einer Saisonkraft zu besetzen.
(gerne auch Aushilfskräfte in Teilzeit oder geringfügige Beschäftigung)

Das Aufgabengebiet dieser Arbeitskraft umfasst im Wesentlichen folgende Bereiche:

A) Während der Sommermonate die Tätigkeiten einer/s Bademeisterin/Bademeisters mit Beauf-sichtigung der Beckenbereiche, die Überwachung der technischen Anlagen, die regelmäßige Prü-fung der Wasserqualität, Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten, den Betrieb und die Pflege der Anlagen des Freibades Haselbach.

B) Mitarbeit im gemeindlichen Bauhof (Verrichten aller im kommunalen Bauhof anfallenden Arbeiten; bei entsprechender Eignung auch Winterdienst)

Aufgrund des Tätigkeitsgebietes werden nur Bewerber/innen mit abgeschlossener handwerklicher Berufsausbildung berücksichtigt. Es ist vorgesehen, dass sich der/die Bewerber/in die Qualifikation zum/zur Fachangestellten für Bäderbetriebe über Lehrgänge (z.B. in Lauingen) aneignet und im Be-sitz des Rettungsschwimmerabzeichens in Silber ist, oder dieses erwirbt.

Erwartet wird selbstständig, umsichtig und zuverlässig zu arbeiten; zudem wird ein freundliches, hilfsbereites Verhalten vorausgesetzt, besonders gegenüber den Badegästen. Ferner ist die Bereit-schaft an Wochenenden, an Feiertagen und ggfs. in den Nachtstunden zu arbeiten, gefordert.

Die Vergütung erfolgt entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung nach TVöD.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden, bei ansonsten gleicher Eignung, bevorzugt berücksich-tigt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis spätestens 14.11.2021 an die Gemeinde Tiefenbach, Pilgrimstr. 2, 94113 Tiefenbach, oder per Email an: in-fo@tiefenbach.eu

Bitte senden Sie uns nur Ablichtungen; Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, sondern nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen fristgerecht vernichtet. Reisekosten zu Vorstellungsgesprächen werden nicht erstattet.

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Herr 1. Bürgermeister Fürst unter 08509/9009-37 oder Herr Mayrhofer (fachlich), 08509/9009-35 sowie Herr Goldschmidt (personell) 08509/9009-34 gerne zur Verfügung.

Gemeinde Tiefenbach

Christian Fürst
1. Bürgermeister

Gemeinde Tiefenbach
Pilgrimstr. 2
94113 Tiefenbach

Telefon: 08509/9009-0
Telefax: 08509/9009-50
info@tiefenbach.eu

Impressum -  Datenschutz

 

Eindrücke Tiefenbach

tiefenbach-life