MENU
Wichtige Information zum Coronavirus (COVID-19) finden Sie hier →
02
01
03
04
05
06
07
08
09
10

teaser_showcase Florian Silbereisen News & Veranstaltungen Gemeindeblatt Passauer Neue Presse Bekanntmachungen Freibad Haselbach Zum Bürgerserviceportal

...................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
Die Gemeinde Tiefenbach stellt voraussichtlich zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

 

Handwerker(in) (m/w/d) bevorzugt Anlagenmechaniker(in)

in Vollzeit ein. Vorstellbar ist auch, die Stelle mit zwei Saisonkräften zu besetzen.

Das Aufgabengebiet dieser Arbeitskraft umfasst im Wesentlichen folgende Bereiche:

  1. Während der Sommermonate die Tätigkeiten einer/s Bademeisterin/Bademeisters mit Beaufsichtigung der Beckenbereiche, die Überwachung der technischen Anlagen, die regelmäßige Prüfung der Wasserqualität, Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten, den Betrieb und die Pflege der Anlagen des Freibades Haselbach.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     
  2. Mitarbeit im gemeindlichen Bauhof (Verrichten der üblichen Arbeiten, die im Bauhof anfallen) sowie Mitarbeit beim Winterdienst (Einsatz als Fahrer eines Räumfahrzeuges).

 

Aufgrund des Tätigkeitsgebietes werden nur Bewerber/innen mit abgeschlossener handwerklicher Berufsausbildung (s.o.) berücksichtigt. Es ist vorgesehen, dass sich der/die Bewerber/in die Qualifikation zum/zur Fachangestellten für Bäderbetriebe über Lehrgänge (z.B. in Lauingen) aneignet und im Besitz des Rettungsschwimmerabzeichens in Silber ist, oder dieses erwirbt.

Voraussetzung ist auch, dass der/die Bewerber/in entweder im Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse CE ist, oder eine Fahrerlaubnis der Klasse C in Verbindung mit der Klasse T besitzt.

Die geforderte Fahrerlaubnis kann auch noch kurzfristig auf eigene Kosten erworben werden.

Erwartet wird selbstständig, umsichtig und zuverlässig zu arbeiten; zudem wird ein freundliches, hilfsbereites Verhalten vorausgesetzt, besonders gegenüber den Badegästen. Ferner ist die Bereitschaft an Wochenenden, an Feiertagen und in den Nachtstunden (Winterdienst) zu arbeiten, gefordert.

Die Vergütung erfolgt entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung nach TVöD.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden, bei ansonsten gleicher Eignung, bevorzugt berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis spätestens 06.06.2021 an die Gemeinde Tiefenbach, Pilgrimstr. 2, 94113 Tiefenbach, oder per Email an: info@tiefenbach.eu

Bitte senden Sie uns nur Ablichtungen; Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, sondern nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen fristgerecht vernichtet. Reisekosten zu Vorstellungsgesprächen werden nicht erstattet.

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Herr 1. Bürgermeister Fürst unter 08509/9009-37 oder Herr Mayrhofer (fachlich), 08509/9009-35 sowie Herr Goldschmidt (personell) 08509/9009-34 gerne zur Verfügung.

Gemeinde Tiefenbach

Christian Fürst

  1. Bürgermeister

Gemeinde Tiefenbach
Pilgrimstr. 2
94113 Tiefenbach

Telefon: 08509/9009-0
Telefax: 08509/9009-50
info@tiefenbach.eu

Impressum -  Datenschutz

 

Eindrücke Tiefenbach

tiefenbach-life