MENU

Stadtwerke PassauSeit 2004 haben die Stadtwerke Passau im Gebiet der Gemeinde Tiefenbach die Wasserversorgung komplett übernommen. Deshalb liegt die Wasserversorgung grundsätzlich in der Zuständigkeit der Stadtwerke Passau. Private Wasserversorgungen gibt es zudem in der Ortschaft Gramming und in Götzing.

In allen Angelegenheiten rund ums Wasser kontaktieren Sie bitte die Stadtwerke Passau unter der Telefonnummer: 0851/560-0.

Umfassende Informationen finden Sie auch auf der Homepage der Stadtwerke Passau unter www.stadtwerke-passau.de

Noch Fragen?
Dann wenden Sie sich bitte an das Servicezentrum der Stadtwerke Passau unter der Telefonnummer: 0851/560-311, E-Mail servicezentrum@stadtwerke-passau.de

Wasserversorgung in Tiefenbach

Derzeit liefert die Stadtwerke Passau ihr eigenes Wasser nach Tiefenbach; im Hochbehälter Tiefenbach/Schwaiberg wird Passauer Wasser eingespeist und versorgt Tiefenbach mit den Ortschaften Bäckerreuth, Fatting, Moos, Kiesling, Unterjacking, Vollerding, Hof, Lohhof, Oberkaining, Haidreuth, Schlott, Thal, Oberöd, Schmidöd und Mausmühle.

Die in der Homepage unter „Wasseranalyse“ aufgeführten Werte und Trinkwasseranalyse betrifft das Passauer Wasser, das im vorgenannten Gebiet zur Verfügung gestellt wird.

Wasserversorgung in Kirchberg v. W. und Haselbach

Anders ist es derzeit noch in Kirchberg v. W., dessen Außenbereichsortschaften und Haselbach die aufgrund eines längerfristigen Lieferabkommens mit dem Zweckverband Wasserversorgung Bayerischer Wald im Auftrag der Stadtwerke Passau mit Frauenauer Wasser beliefert werden. Dieses Trinkwasser kommt von der Trinkwassertalsperre Frauenau und wird in der Trinkwasseraufbereitungsanlage Flanitz aufbereitet. Jeweils die aktuelle Wasserqualität und Wasseranalyse finden Sie für das Frauenauer Wasser unter www.waldwasser.eu.

Das Trinkwasser hat folgende Parameter:

Härte: 4,6 Grad dH
Härtebereich: weich

Gemeinde Tiefenbach
Pilgrimstr. 2
94113 Tiefenbach

Telefon: 08509/9009-0
Telefax: 08509/9009-50
info@tiefenbach.bayern.de

Impressum -  Datenschutz

 

Eindrücke Tiefenbach

tiefenbach-life