MENU
02
01
03
04
05
06
07
08
09
10

teaser_showcase Florian Silbereisen News & Veranstaltungen Gemeindeblatt Passauer Neue Presse Bekanntmachungen

Showmaster ist mein Beruf

Florian-Silbereisen thumbSchon als kleiner Junge steht Florian Silbereisen mit seiner Steirischen Harmonika auf der Bühne und nimmt erste Platten auf.

2002 moderiert Florian Silbereisen seine ersten Fernsehsendungen. Seit 2004 präsentiert er die ungewöhnlichsten Musikunterhaltungsshows im deutschen Fernsehen (die „Winterfest“-, „Frühlingsfest“-, „Sommerfest“-, „Herbstfest“- und „Adventsfest“-Shows) – als Deutschlands jüngster Showmaster! So jung wie er war keiner, als er mit gerade mal 22 Jahren zum ersten Mal eine große Show am Samstagabend in der ARD präsentieren darf und die Erwartungen an ihn sind hoch: Er soll nicht nur moderieren, sondern selbst singen, selbst tanzen, selbst Sketche spielen, selbst die unterschiedlichsten Instrumente spielen, selbst parodieren und spektakuläre Stunts wagen! Florian Silbereisen beeindruckt in seiner Show mit vielen außergewöhnlichen Ideen und Gästen wie Nina Hagen, Helmut Kohl oder Prinzessin Märtha Louise von Norwegen.

Auch außerhalb seiner Fernsehshows zeigt er seine Vielseitigkeit: 2005 dreht Florian Silbereisen seinen ersten Spielfilm („König der Herzen“). 2006 übernimmt er die männliche Hauptrolle im erfolgreichsten deutsch-sprachigen Musical („Elisabeth“) im Stuttgarter Apollo-Theater. Außerdem präsentiert er seit sechs Jahren ein journalistisches Magazin, in dem er hinter die Kulissen seiner Fernsehshows blickt.

Sogar im Deutschen Historischen Museum in Berlin wird Florian Silbereisen „ausgestellt“ – als einer der „100 Köpfe von morgen“. Eine hochkarätig besetzte Fachjury unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler hatte die „100 Köpfe von morgen“ gesucht und gefunden. Unter ihnen sind Wissenschaftler, Architekten, Sportler, Designer – und ein Showmaster: Florian Silbereisen.

Auch im Haus der Geschichte in Bonn wird er in einer Ausstellung präsentiert: Neben Zarah Leander, Caterina Valente, Roy Black, Heino und Udo Jürgens ist Florian Silbereisen als einer der Stars und Publikumsidole des Schlagers zu sehen. Die Stiftung Haus der Geschichte dokumentiert die Faszination des Schlagers und seiner Stars sowie die wirtschaftlichen Aspekte dieser Branche in der Wechselausstellung „Melodien für Millionen – Das Jahrhundert des Schlagers“.

2008 wird die erste Weihnachts-CD „Mein Adventsfest“ von Florian Silbereisen veröffentlicht. Mitte Dezember gewinnt Florian Silbereisen die TV Total-Pokernacht von Stefan Raab.

Florian Silbereisen hat es geschafft, den Beruf des klassischen Showmasters neu zu beleben. Das hat auch Altmeister Rudi Carrell so gesehen: „Eigentlich hatte ich schon geglaubt, mein Beruf ist ausgestorben, aber der Florian macht wieder Mut.“

Und wie definiert Florian Silbereisen selbst seinen Beruf als Showmaster? "Ein Showmaster kündigt Unterhaltung nicht nur an, ein Showmaster sorgt selbst immer wieder für Unterhaltung - in seinen Shows und außerhalb seiner Shows", lautet seine Antwort.

Seit August 2012 ist Florian Silbereisen Botschafter der Europa-Kampagne deutscher Stiftungen (u. a. Stiftung Mercator, Robert Bosch Stiftung) unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Neben Florian Silbereisen engagieren sich Helmut Schmidt, Roman Herzog, Peter Kloeppel, Gesine Schwan, Philip Lahm und viele andere als Botschafter.

2013 ging Florian Silbereisen mit der ungewöhnlichsten Musikunterhaltungsshow im deutschen und österreichischen Fernsehen auf Tournee. Der Showmaster brachte hier junge Talente und große Idole aus der Schlager- und Volksmusik gemeinsam auf eine Bühne.

Infos & Copyright: Jürgens Management GmbH, Marschallstr. 1a, 80802 München, Telefon: 089/3303940, Telefax: 089/33039410, info@juergens-partner.de

Aktuelles

Gemeinde Tiefenbach
Pilgrimstr. 2
94113 Tiefenbach

Telefon: 08509/9009-0
Telefax: 08509/9009-50
info@tiefenbach.bayern.de

Impressum -  Datenschutz

 

Eindrücke Tiefenbach

tiefenbach-life